Chor

Der Kammerchor Wil ist ein klassischer Laienchor mit etwa 60 musikbegeisterten Sängerinnen und Sängern aus der Region Wil. Wir singen Chorwerke aus allen Epochen, a cappella oder mit professionellen Solisten und Orchestern. Wir führen auch zeitgenössische und weniger bekannte Kompositionen auf. 2014 wurde uns mit dem „Pater Noster“ von Wolfgang Sieber ein Werk zur Uraufführung anvertraut. In der Regel führen wir einmal jährlich ein neues Programm auf.

Der Kammerchor wurde 1959 von Max Wirz gegründet. Von 1983 bis 2005 hat Roland Bruggmann den Chor zu einem Klangkörper geformt, der für die Menschen unserer Stadt und Region immer wieder wichtige musikalische Akzente setzte. Seit Herbst 2005 steht unser Chor unter der musikalischen Leitung von Felicitas Gadient. „Als Dirigentin ist es mir ein Anliegen, den Chorklang auf hohem Niveau zu pflegen. Mir ist es wichtig, die Intention des Komponisten zum Ausdruck zu bringen. Deshalb proben wir konzentriert und vertieft an den Werken, mit dem Ziel, unseren Konzertbesuchern eindrückliche Hörerlebnisse zu vermitteln.“

fischingen 2015C