Cherubini

Zur Beginn der  Fastenzeit führte der Kammerchor zwei passende Werke auf. Cherubini’s Requiem für Chor & Orchester und Stabat Mater (über das Leiden der Gottesmutter unter dem Kreuz) von Szymanowski für Soli; Ana Maria Labin (S) Roswitha Müller ( A) Thomas Gropper (B),Chor & Orchester: es begleitete die Südwestdeutsche Philharmonie.

Unter der Leitung von Felicitas Gadient